W I L L K O M M E N

 

Informationen zum Coronavirus

Ab Montag, 19. April 2021 werden die Schüler*innen der Klassen 1-11 im täglichen Wechselunterricht in Präsenz beschult. Der Unterricht folgt dem Stundenplan der Gruppe A.

Die Klasse 12 kommt als ganze Klasse und wird geteilt in zwei Gruppen unterrichtet.

Wie bisher besteht für die Schüler*innen keine Verpflichtung zur Teilnahme am Präsenzbetrieb, jedoch Schulpflicht und damit die Pflicht, sich im Krankheitsfall im Sekretariat krank zu melden.

Konzept Fernbeschulung Klassen 1-8

Standards Fernbeschulung Oberstufe

Für Schüler*innen der Klasse 1-4, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind,

ist eine Notbetreuung eingerichtet.

Das Tragen einer medizinischen Maske ist verpflichtend für alle Lehrkräfte und Schüler*innen ab Klasse 1  im Schulgebäude und während des Unterrichts.

Die Maskenpflicht gilt auch im Hort.

 Besucher tragen auf dem gesamten Schulgelände eine medizinische Maske.

Voraussetzung für den Schulbesuch ist ein negativer Coronatest.

Von der Testpflicht befreit sind die Personen, die ihre zweite Impfung gegen SarsCov-2 mindestens 14 Tagen vorab erhalten haben und Personen, die im letzten halben Jahr positiv getestet waren und von Covid-19 genesen sind.

Über Einzelheiten werden Schüler*innen und Eltern von den jeweiligen Klassenlehrer*innen bzw. Klassenbetreuer*innen und der Schulführung informiert.

 

Unter bestimmten Voraussetzungen haben Eltern Anrecht auf Kinderkrankengeld.

Neu in der Verordnung

Kinderkrankentage und Entschädigung nach Infektionsschutzgesetz ab 2021 ist,

dass Eltern auch Anspruch auf Kinderkrankengeld haben, wenn das Kind zu Hause betreut werden muss, weil Schule, Kindertagesstätten oder Kindertagespflege behördlich geschlossen sind oder die Präsenzpflicht im Unterricht ausgesetzt wurde. 

An unserer Schule gelten die aktuellen Hygienerichtlinien, die hier einsehbar sind.

Die Schulführung

Öffentliche Veranstaltungen

(Bitte mögliche Änderungen und die

aktuellen Hygienevorschriften beachten)

Element 15_2x.png

8. Klassspiel "Die schwarzen Brüder"

Fr 07.05 und Sa 08.05.2021 um 19.00 Uhr

Die öffentlichen Aufführungen entfallen

 
 

Schüleranmeldungen

Ferienplan

22.10.20 -  30.10.20

21.12.20 -  08.01.21

12.02.21 -  19.02.21

29.03.21 -  09.04.21

25.05.21 -  04.06.21

29.07.21 -  10.09.21

SJ 20/21 Herbst

SJ 20/21 Weihnachten*

SJ 20/21 Fastnacht

SJ 20/21 Ostern

SJ 20/21 Pfingsten

SJ 20/21 Sommer*

SJ 20/21 Kein Brückentag!

 

*Schulschluss ist am letzten Schultag vor den Sommer- und Weihnachtsferien um 11.45 Uhr.

Kernzeit nur nach Anmeldung möglich, der Hort ist nicht besetzt.

 

Schulschluss ist am ersten Schultag nach den Sommerferien um 11.45 Uhr. Kernzeit und Hort finden statt.

FSJler*in für unseren Hort

für das Schuljahr 2021/22 gesucht

Englisch Lehrkraft als Vertretung

für das Schuljahr 2021/22 gesucht

Einblicke

in das Schulgeschehen

Mehr anzeigen

©2018 Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld

Gestaltung: studioINES.com